Analyse & Monitoring

Nutzungsdaten von Websites, Shops und Apps richtig erheben, auswerten und einsetzen

Das Auswerten von Nutzungsdaten ist für den effizienten Betrieb von Websites, Shops und Apps obligatorisch. Sie treffen bessere Entscheidungen über Ihr Marketing, wenn Sie dabei gesicherte Erkenntnisse über das Nutzerverhalten und die Wirksamkeit Ihrer Werbemittel einbeziehen. Ich helfe Ihnen bei der Auswahl, Erhebung, Visualisierung und Bewertung der für Ihren Anwendungsfall relevanten Daten. Dadurch können Sie:

  • Marketingbudgets effizienter einsetzen
  • die Wirksamkeit Ihrer Marketingkanäle messen (z. B. E-Mail, PPC, Social Media)
  • Zielabschluss- und Kaufprozesse für Nutzer optimieren
  • mehr über die Erwartungen Ihrer Nutzer erfahren
  • Potenziale und Trends frühzeitig erkennen

Das Sammeln von Daten stellt also keinen Selbstzweck dar und muss auch nicht zwangsläufig in eine „Datensammelwut“ münden. Es kommt darauf an, die notwendigen Daten möglichst datenschutzkonform zu erfassen und daraus die relevanten Informationen zu extrahieren. Für eine Website oder einen Shop können das zum Beispiel sein:

  • Anzahl und Qualität der Besuche
  • Besucherquellen
  • Beitrag der Besucherquellen zu Zielabschlüssen und Umsatz
  • Umsatz und durchschnittlicher Bestellwert
  • Konversionsrate
  • Lifetime-Wert
  • von Besuchern verwendete Suchbegriffe

Zertifizierung

Was für GKM spricht

  • 10 Jahre Erfahrung
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Offizieller Google Partner
Ihr Ansprechpartner

Gregor Kühnert

Online-Marketing-Berater

Jetzt anfragen

Leistungen

Vom Tracking bis zur Auswertung: Ich helfe Ihnen Nutzungsdaten für Ihr Unternehmen gewinnbringend und nachhaltig einzusetzen.

Audit und Beratung

Erheben Sie die für Ihr Marketing notwendigen Daten und sind diese valide? Ich prüfe Ihre Anforderungen und Ihre Anwendung und empfehle Ihnen eine Analyse-Strategie.

Ziele und KPI definieren

Gemeinsam legen wir Ziele fest und bestimmen die Key Performance Indikatoren (KPI), also die Werte, anhand derer Sie den Erfolg Ihres Marketings fortlaufend messen.

Analyse-Tools integrieren

Damit Sie von Beginn an alle Daten richtig erfassen, unterstütze ich Sie bei der Implementierung des Trackings, z. B. anhand des Google Tag Managers.

Datenschutz berücksichtigen

Bei der Integration des Trackings weise ich Sie, sofern es ratsam erscheint, auf den Datenschutz betreffende Aspekte hin. Das ersetzt jedoch nicht eine Rechtsberatung.

Monitoring mit Dashboards

Ihr Marketing auf einen Blick – in Echtzeit. Ich entwickle Dashboards, die sämtliche Aktivitäten Ihres Marketings kanalübergreifend in eine einzige Übersicht bringen.

Reportings erstellen

Basierend auf abrufbaren Nutzungsdaten Ihrer Websites, Shops und Apps erstelle ich einzelne oder regelmäßige Reportings, die Sie z. B. im PDF per E-Mail erhalten.

Seminare

Sie möchten Ihr Wissen über das Auswerten von Nutzungsdaten Ihrer Anwendungen vertiefen? Gern biete ich Ihnen individuelle Seminare zu diesem Thema an.

Zertifizierter Support

Ich biete Ihnen Unterstützung in der Arbeit mit Google Analytics. Die entsprechende Qualifikation ist durch das regelmäßige Google Analytics-IQ-Prüfverfahren bestätigt.

Bereit für besseres Online-Marketing?

Jetzt anfragen

Meine Kunden

Eine Auswahl meiner Referenzen.

HOGA Schulen
Elbe Flugzeugwerke GmbH
Berufsbildungswerk des Sächsischen Garten-, Landschafts- und Wasserbaus e. V.

Häufig gestellte Fragen

Es lohnt sich unmittelbar. Je länger eine Datenerfassung läuft, desto wertvoller wird für Sie der Datenbestand. Das gilt natürlich nur dann, wenn die relevanten Daten auf qualifizierte Art und Weise erhoben wurden, die Daten also valide sind.

Ich empfehle in den meisten Fällen mindestens Google Analytics für die Nutzungsanalyse von Websites, Shops und Apps einzusetzen. Ein Vorteil besteht in der intelligenten Verknüpfung von Google Analytics mit weiteren nützlichen Tools aus dem Hause Google, wie z. B. der Google Search Console oder Google Analytics. Außerdem spricht für Google Analytics die große Anzahl bereits verfügbarer Schnittstellen zu anderen Online-Marketing-Tools (wie z. B. Mailchimp im E-Mail-Marketing).

Zertifizierung